Samstag, 3. September 2011

Samstag...und ich muss arbeiten

Ja ich möchte jetzt Mitleid haben... ein "ohhhh arme Adriana" wäre schon schön.
Es ist das schönste Wetter von der ganzen Woche... die Sonne scheint und es ist sooo warm. Und was mache ich??? Arbeiten...
Naja ok, arbeiten kann man es nicht ganz nennen... ich habe den Telefondienst... es ist aber auch gar nichts los. Kennt Ihr das?? Das ist noch schlimmer als der größte Stress. Aber nur noch eine Stunde... dann habe ich Feierabend. Und um 19 Uhr geht es zu einer Freundin, BBQ!!! Darauf freue ich mich wenigstens. Hoffentlich ist das Wetter morgen auch so schön. Aber so viel Glück wie ich habe wird es scheiße sein...

Meine Eltern kommen am Mittwoch aus Izmir zurück... und ich freue mich sooo sehr. Ich vermisse meine Eltern immer ganz arg wenn die weg sind. Bin ein richtiges Mama-Kind. Außerdem freue ich mich auf Geschenke :-) Mutti hat schon geschrieben das sie mir sehr viel Schmuck gekauft hat. Heute werde ich nicht mehr zum schreiben kommen. Aber morgen schreibe ich wieder bissel was.

Kuss und einen wunderschönen Samstag

1 Kommentar:

  1. Oje oje, es gibt nichts schlimmeres, wenn man nichts zu tun hat -.-
    da vergeht die Zeit gar nicht ^^
    hatte ich auch schon oft bei meine praktika :(
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen