Dienstag, 20. November 2012

Catrice Coulor Infusion

Ich liebe rot nicht nur auf den Nägel...nein sondern auch auf den Lippen :-) Fragt nicht welche ich alle habe...nein wirklich nicht. Und es kommt immer auf meine Hautfarbe und Haarfarbe drauf an welche ich besonders mag. Am Freitag durfte der Filzstift :-) von Catrice mit, hab leider gerade vergessen wie die Farbe heißt. Es es gibt da sowieso nur 4 oder 5, und nur ein rot, daher nicht zu verfehlen. Die Haltbarkeit ist echt prima. Bei Lippenstiften habe ich einfach das Problem das diese bei mir nicht gut halten, dann habe ich nur noch so unschöne Ränder. Kennt ihr das? Und Kussfeste Lippenstifte kann ich nicht leiden. Und der Infusion ist einfach anders. Du fühlst nix auf den Lippen und es hält aber sehr gut. Das einzige was mir aufgefallen ist, es kommt nicht mehr so viel Farbe raus. Habe ich nun einen gekauft der schon benutzt wurde oder gehen die schnell leer. Könnt ihr mir noch welche empfehlen? Kuss und Gruß

FOTW Maybelline Colorama "Power Red"

Und wieder Hallo, vorgestern habe ich mir die Nägel frisch lackiert und gefeilt, die waren mir schon echt zu lang. Aber ich bin immer soooooo faul. Ich bewundere die Mädels die jeden Tag eine neue Farbe auf den Nägel haben. Ich lackiere mir meine höchstens einmal die Woche neu. Die Farbe hält bei mir aber auch immer sehr gut dank essie oder essence :-) Falls ihr wissen möchtet was ich so alles benutze, schreibt mir :-) Da ich ab morgen in Hamburg bin, auf einem Konzert und Musical wollte ich wieder was knalliges. Und ich habe ja zu wenige Rottöne ;-) und musste mir daher einen neuen kaufen *hust*... Die Coloramas habe ich noch nie probiert, vom Preis sehr ok knapp 2€. Außer für essie gebe ich sonst für keinen mehr als 2€ aus, bin da geizig hihi. Ich finde die Qualität von P2 aber unschlagbar für den Preis. Die Farbe vom Colorama finde ich extrem cool, ich liebe aber alle roten Farben, naja FAST alle :-) Er lässt sich gut auftragen, allerdings auch hier sind zwei Schichten nötig, was ich total ok finde. Am Ringfinger habe ich wieder Glitzer dran...muss sein, auch wenn ich mich beim ablackieren wieder ärgern muss...egal. Drüber durfte der Top Sealer von essence, den ich auch toll finde. Mögt ihr die Farbe?

Testbericht: essence Nail Art "Peel off" base coat

Guten Morgen Ihr Hübschen, ich kann nur eins sagen: DURCHGEFALLEN!!!! Vielleicht haben andere damit gute Erfahrungen gemacht. Bei mir hat es leider nicht gebracht. Ich fand das auftragen schon ziemlich schwierig. Die Schicht blieb nicht so ganz wie ich wollte oder war dann zu dick oder oder oder. Es hat mich schon leicht wahnsinnig gemacht. Aber ich dachte, wow wie toll, endlich kann ich Glitzerlack benutzen ohne mich beim ablackieren drüber zu ärgern. Ja Pustekuchen... Der Sinn ist das man die Farbe dann einfach abziehen kann, kein ablackieren nichts mehr. Ich hatte große schwierigkeiten und es hat bei mir nichts gebracht. Es war sogar schwieriger die Reste davon abzubekommen. Kennt ihr den? Habt ihr bessere Erfahrungen gemacht?

Dienstag, 13. November 2012

P2 LE "Fly me to the moon"/ red planet mood Lipstick

Guten Morgen ihr Hübschen, ich war vorgestern im DM, wollte wie immer nur Katzenstreu kaufen und tadaaaa wieder ne neue LE entdeckt. Zur Zeit ist wieder viel los, oder kommt es mir nur so vor. Die neue P2 LE heißt "Fly me to the moon" und hätte ich mehr Geld dabei gehabt hätte ich mir einiges mehr gekauft. Ins Körbchen durften NUR mit: - space capsule Blush in der Farbe 020 polar star - red planet mood Lipstick Die sparkling eye shadows haben mich auch noch interessiert und die Kajale (ist das die Mehrzahl oder Kajals hahaha). Heute möchte ich euch den Lipstick vorstellen. Diese Art haben mehrere Marken schon, ich habe aber bis jetzt keinen gekauft. Probiert hatte ich den von Catrice, aber den fand ich leider ziemlich trocken. Und diesmal dachte ich mir: scheiß drauf, nimmst ihn mit. Er heißt "surprise" und reagiert mit den hauteigenen pH-Wert und zaubert eine Farbnuance, die sich jedem Hautton individuell anpasst. Ich persönlich finde er sieht ob bei Mama oder meiner Freundin gleich aus...leicht pink. Aber es gefällt mir sehr gut. Seit zwei Tagen benutze ich ihn nur noch. Die Verpackung und das Design sind in Ordnung, die Blushes finde ich persönlich sehr gut gelungen. Der Schwamm-Applikator nimmt nicht zu viel auf, was sonst bei vielen das problem ist, und der Deckel hat einen Spiegel, finde ich klasse. Sonst schaut selbst mal nach, ich finde die LE ganz gelungen. Bei der Keep the Secret gab es leider nichts was mir so gefallen hat, aber bei dieser hier... da kommen noch paar Sachen dazu :-) Hier paar Bilder (sind mit meinem Handy gemacht, also keine Top-Bilder):

Montag, 12. November 2012

NOTW French

Guten Morgen ihr Süßen, diese Woche habe ich ganz klassische Nägel in French mit Glitzer. Meine Nägel sind gerade zu lang, da finde ich viel Farbe nicht schön, muss sie mal wieder kürzen, bin gerade aber zu faul :-) Und so sehen meine Nägel aus:

Dienstag, 6. November 2012

Rückblick Wochenende...

Es ist nie zu spät :-) Ich hatte ein schönes Wochenende... und hier paar Bilder:

NOFW essence Pink Punk

Guten Morgen Ihr Lieben, meine liebe Freundin hat mich wieder auf etwas gebracht. Holo Nails sind normal kein muss für mich...aber ich hatte doch Lust drauf und habe in meinen Kisten einen gefunden. Das ist der essence aus einer alten LE, und ich finde das Ergebnis sehr gut. Mögz ihr Holo-Nails? Welchen Lack benutzt ihr???

Donnerstag, 1. November 2012

La Roche-Posay

Und Hallo wieder, ich habe bei youtube ein Video gesehen da ging es um die "Effaclar" Pflege. Und da ich meine Haut echt nicht so toll finde, probiere ich wirklich alles. Ich hasse meine Pickelchen und die großen Poren. Und diese Pflege sollte helfen... Gekauft habe ich: - Effaclar K die franz. Bezeichnung braucht keiner zu wissen das ist die Gesichtscreme - Effaclar Gesichtswasser Ich benutze es schon über einen Monat. Meine Haut verträgt es sehr gut. Das tolle ist, meine fettige Haut die sonst glänzt wie keine Ahnung was ist weg. Es bewirkt keine Wunder...ich habe immer noch leichte Pickelchen und Poren, aber ich denke es ist besser geworden. Ich werde es weiter benutzen. Der Preis ist ok, liegt so zwischen 15 und 18€. Ich hatte schon viel teurere Sachen die nichts gebracht haben. Die Creme stinkt aber, aber egal... gutes stinkt halt mal... Ich teste es weiter und so in 1-2 Monaten könnt ihr mehr lesen.

essence "breaking dawn" part2

Hallo Ihr Hübschen, bei uns ist heute ein Feiertag, in Viernheim (Hessen) nicht HA HA HA :-) sorryyyy Ich war diese Woche im DM und habe mir mal wieder ein paar Sachen gegönnt. Früher liebte ich ja fast nur MAC und Co. Aber die letzten zwei Jahre liebe ich Drogeriemarkt Sachen. Ich bin eine ich benutze selten etwas zu Ende, also was Schminke angeht. Und wieso dann haufen Geld ausgeben... ne ne ne. Es gibt nur noch paar Sachen die ich wirklich von MAC und Co liebe. Aber ich habe leider einfach auch nicht das Geld. Aber manche Sachen gönne ich mir trotzdem. Chanel, Dior,BB, YSL und Co sehen aber auch toll aus... egal. Aus der neuen LE von essence habe ich mir folgende Sachen gekauft: - Nagellack "Jacob´s Protection - Nagellack "Edward´s Love" - Pigment "A Piece of Forever" - Pigment "Alice had a Vision-Again" - Blush "Renesmee Red" Auf anderen Blogs findet ihr auch die Preise und so. Ich habs vergessen. Ich finde alles toll, die Lacke vor allem Jacob´s Protection ist der Hammer. Und der Blush ist ein tolles rot, für den Herbst einfach perfekt. Die Pigmente finde ich jetzt leider nicht so toll. Für den Preis eigentlich ok, aber mich nervt der Dreck. Gibts aber leider bei allen Pigmenten. Was habt ihr euch gekauft? Kuss